Outdoor-Ausrüstung

Outdoor-Ausrüstung die man draußen immer brauchen kann.

#weloveoutdoor

Meine Outdoor-Ausrüstung und was ich damit mache.

MYOG: Dosenkocher selber bauen

MYOG: Dosenkocher selber bauen

Zurück von der Wandertour im Odenwald war ich um die Erkenntnis reicher, dass ein kleiner Kocher für das Käffchen zwischendurch schon eine nette Sache wäre. Ich hatte mir schon ein paar Gaskocher angeschaut, bin zuletzt aber doch immer wieder in Richtung Spiritus- /...

mehr lesen
Welche Funktionswäsche für den Baselayer?

Welche Funktionswäsche für den Baselayer?

Da bald wieder eine Mehrtagestour ansteht, bin ich dabei, meine Baselayer zu optimieren. Natürlich auch aus dem Grund, Gewicht einzusparen und nicht zu viele Einzelstücke mitnehmen zu müssen. Da ich bisher viel Gutes über Merinowäsche gehört habe und auch schon eine Boxershort von Icebreaker habe, geht es mir …

mehr lesen
Leicht – leichter – ultraleicht

Leicht – leichter – ultraleicht

In letzter Zeit habe ich mich wieder etwas mehr mit Outdoor-Ausrüstung beschäftigt. Zum einen unternehme ich im Mai meine 2. Wildniswandertour in meiner alten Heimat, im Odenwald. Zum anderen finde ich das Thema einer sinnvollen Materialreduktion sehr spannend. Der...

mehr lesen

Outdoor Handys im Test

Auf Chip.de gibt es einen kleinen Artikel zum Thema Outdoor-Handys. Wer eine günstige Outdoor-Alternative zu seinem teuren und meist empfindlichen Smartphone sucht findet hier 3 passende Geräte. Und teilweise bereits ab 60 Euro. Man kann sich natürlich auch eines der...

mehr lesen
Ausrüstungs-Produkttest: LED LENSER® SEO® 7R

Ausrüstungs-Produkttest: LED LENSER® SEO® 7R

Bei Nacht sind doch alle Katzen grau! Das habe ich meinem Freund Jan immer wieder gesagt, einem leidenschaftlichen Läufer, der sich gerne tagsüber auf Halb-Marathons rumtreibt. Und wegen der Kinder gerne mal in der Morgendämmerung sein Lauftraining startet, um dann...

mehr lesen

Wer draußen unterwegs ist, braucht die passende Ausrüstung. Dabei gibt es nützliches Equipment, das einen schütz, unterstützt und Outdoor-Abenteuer angenehmer macht. Es gibt aber auch jede Menge Ausrüstungsgegenstände, die sind eher nice to have, weil man sie als echter Gear Junkie einfach haben muss, weil man immer das neuste und beste Material benötigt, mitreden will, oder einfach weil es Spaß macht tolle Ausrüstungsgegenstände zu besitzen. Jeder muss für sich selbst entscheiden, ob er seine Outdoor-Ausrüstung kauft, weil er sie wirklich benötigt, oder weil er es einfach kann. Ich versuche für mich immer einen guten Mix zu finden zwischen nachhaltigem und sinnvollem Kauf und solchem Erwerb, der einfach der Seele gut tut und Spaß macht. Dann kann ich meine Outdoor-Impressionen auch mit gutem Gewissen genießen.

Ich bin unabhängiger und transparenter Outdoorblogger und deshalb unterstütze ich die Initiative des Outdoor Blogger Codex.

Outdoor Blogger Codex