Outdoor-Roadbook

Im Outdoor-Roadbook gibt es persönliche Reiseberichte vom Draußensein in der Natur.

#weloveoutdoor

Hier schreibe ich über meine Outdoor-Erlebnisse.

Radtour zum Baumveteranen Hohle Eiche in Egenbüttel

Es ist doch immer wieder faszinierend, welche landschaftlichen Besonderheiten man in der eigenen Umgebung findet. In Ausgabe 2 des Wanderlust-Magazins habe ich einen Artikel über „Baumbarts Erben“, also alte Bäume gelesen. Und bereits der zweite Baum in diesem Artikel ist eine alte, hohle Eiche bei uns um die Ecke.

mehr lesen

Mission Deutschland 2014 – Harz im Winter

So. Der erste Trip für dieses Jahr ist geplant. Ist zwar nur ein verlängertes Wochenende. Aber man muss ja mal mit etwas anfangen. Wir fahren Anfang Februar wieder für ein paar Tage in den Harz. Genauer nach Schierke in die Ferienanlage "Zum Wildbach". Dort hatten wir...

mehr lesen

In meinem Outdoor-Roadbook schreibe ich über meine persönlichen Erlebnisse, wenn ich alleine, mit meiner Frau oder mit Freunden draußen in der Natur bin. Draußen zu sein, hilft mir vom Alltag abzuschalten und zu entspannen. Schöne Outdoor-Impressionen brennen sich ins Gehirn und man zehrt lange von solchen Erinnerungen. Ich lese viel von und über andere, ihre Outdoor-Ausrüstung und tausche mich gerne mit Menschen aus, die meine Interessen teilen. Daher hoffe ich, dass das eine oder andere kleine Abenteuer über das ich hier schreibe vielleicht auch andere anregt, selbst solche zu erleben.

Ich bin unabhängiger und transparenter Outdoorblogger und deshalb unterstütze ich die Initiative des Outdoor Blogger Codex.

Outdoor Blogger Codex